Hansa_Persp_1.jpg
 

BÜROGEBÄUDE HEERDT

März 2021-, Düsseldorf

Ein bestehendes 6-geschossiges Bürogebäude mit oberirdischer Parkpalette aus dem Baujahr 1985 soll abgerissen und durch ein neues Bürogebäude mit integrierter 2-zügiger Kindertagesstätte (Kita) und 1-geschossiger Tiefgarage ersetzt werden.


Der Neubau besteht aus 3 4-geschossigen Bauteilen mit einem zurückspringenden Staffelgeschoss. Die Gebäudeteile sind über ein 1-geschossiges großzügiges Foyer miteinander verbunden, welches als zentraler Kommunikationsort an die Konferenzräume, das Bistro und auch den Innenhof grenzt.

Der Bauherr legt Wert auf ein nachhaltiges Planungskonzept bei der Entwicklung der Immobilie. Bei Einreichung des Bauantrages ist die Einhaltung der EnEV 2016 maßgebend. Die Anmeldung für die Zertifizierung nach DGNB ist bereits erfolgt.


Mit der Errichtung einer 2-geschossigen Tiefgarage wird die erforderliche Anzahl an Pkw- Stellplätzen und Fahrradstellflächen zur Verfügung stehen. E-Tankstellen für Autos und Fahrräder sind Teil des nachhaltigen Planungskonzeptes.






Standort:

Düsseldorf

BGF:

ca. 16.000m² oberirdisch

Fertigstellung:

Ende 2022

Leistungsphase:

1-4

 
Hansa_Lageplan.jpg
 


 
 


 
Hansa_Lageplan mit EG.jpg
 
Hansa_Persp_7.jpg
 

Kita

 
Hansa_Nutzungseinheiten.jpg
 

Grundrisse

 
Hansa_Persp_2.jpg
 


 
Hansa_Schnitte_1.jpg
 

Längsschnitt

 
Hansa_Persp_5.jpg
 


 
Hansa_Detail_Halle.jpg
 

Detail Eingangshalle

 


 
Hansa_Persp_4.jpg